Konzerte und Ausstellungen in Überwasserkirche

#covid19

– ist der Titel der Ausstellung der Weseler Fotografen Ulrich u. Tim Richartz. Zusammen mit ihrem Fotomodell Katharina Becker aus Oberhausen zeigen sie die Emotionen, die viele Menschen in Deutschland u. auf der Welt während der Corona-Pandemie durchlebt haben. Wut, Trauer, Ohnmacht, Unsicherheit u. viele andere Gefühle, die plötzlich über die Menschen hereinbrachen. Quarantäne, Isolation, Verlustängste. Das stellen die großformatigen Fotos, die alle ohne künstliches Licht in der Papiermühle Homburg entstanden sind, in eindrücklicher Weise dar. Und erinnern uns daran, wie zerbrechlich unsere Welt u. unser Leben eigentlich sind.

Die Vernissage findet am Di., 19.04. um 18 Uhr in der Kirche Liebfrauen-Überwasser statt. Frau Dr. Susanne Kolter, Vorsitzende der Kunstkommission im Bistum Münster, wird einleiten u. ein Künstlergespräch mit den beiden Fotografen Ulrich u. Tim Richartz führen.

Die Musiker Daniel Masuch (Jazzpiano) u Witold Grohs (Saxophon) werden drei Themen musikalisch aufgreifen.

„Soulful sounds“ - Konzert

„The Soullettes“, das sind vier Frauen, die sich zu einem stilvollen und stimmgewaltigen Soulcover Quartett zusammengetan haben. Im wunderschönen Ambiente der Liebfrauen-Überwasserkirche werden die 4 Frauen am Samstag, 28. Mai, ab 19 Uhr, mit ihren besonderen Songarrangements für Gänsehaut sorgen.

Der Eintritt ist frei, es werden Spenden gesammelt, u. a. für unsere Partnergemeinde in Vijayawada in Indien.

Herzliche Einladung zur Marktmusik

Der Münsteraner Wochenmarkt lädt nicht nur zum Einkauf frischer Lebensmittel aus der Region ein, sondern gilt – gerade samstags – als zentraler Treffpunkt für einen gemeinsamen Kaffee zum Start ins Wochenende.

An zwei Samstagen im Monat erklingen von 11:00 – 11:30 Uhr in der Liebfrauen-Überwasserkirche ab dem 14.05. innovativ-musikalische Beiträge von Künstler:innen der Münsteraner Kulturszene. Von vokalen Beiträgen über verschiedene instrumentale Besetzungen zu Rezitationen mit musikalischer Untermalung erwartet das Münsteraner Publikum ein buntes kulturelles Kurzprogramm im zweiwöchigen Rhythmus.

Die Konzerte werden stattfinden am:
14.05., 28.05., 04.06., 18.06., 02.07., 16.07., 30.07., 13.08., 27.08., 10.09., 24.09., 01.10. und 15.10.
Der Eintritt ist frei(willig). Künstlerische Leitung: Aline Klieber & Benjamin Pford

Zurück